Final Depravity - Thrash Metal aus Gladbeck

Genre:
Thrash Metal
Bandname:
Final Depravity
Ort:
Gladbeck
Website:

Weitere Informationen können nur Veranstalter sehen.

Band-Biografie

Gegründet 2007 im Ruhrgebiet, das als Heimat von Größen wie Kreator & Sodom und Hochburg der deutschen Metalszene bekannt ist, veröffentlichten FINAL DEPRAVITY 2008 ein hochgelobtes 3 Song Demo und spielten Konzerte mit Acts wie Sodom, Legion Of The Damned, Artillery und The Very End.

Das Debutalbum Nightmare 13 erschien im Oktober 2010. Wegen des Konkurses von Twilight Distribution ist das Album momentan nicht als Download erhältlich, kann aber bei SoundCloud vollständig gehört werden.

Seit der Veröffentlichung des ersten Albums haben FINAL DEPRAVITY über 70 Konzerte u.a. mit Arch Enemy, Accu§er und Warrant gespielt. Die Band tourte 2011 als Support von Onslaught und Suidakra (Scream For Violence Europa Tour, 20 Shows) und trat beim Metalfest Germany auf.

Im Juni 2012 gaben FINAL DEPRAVITY den Einstieg ihres neuen Drummers Jerome Reil (Sohn des Kreator Drummers Jürgen ‘Ventor’ Reil) bekannt.

Thrash Is Just The Beginning wurde von Sascha Risseler produziert und von Dennis Koehne (u.a. Sodom, Exumer, The Very End) gemastert. Das Artwork und die Bandfotos stammen vom renommierten Design Studio Killustrations (u.a. Nervecell, Dew-Scented, Hackneyed, The Very End) des deutschen Künstlers Björn Goosses.

Thrash Is Just The Beginning ist am 13. Dezember 2013 über Nihilistic Empire Records / New Music Distribution erschienen, und kann komplett auf Bandcamp gehört werden.

Galerie

Einige Impressionen zu unserer Band findet Ihr nachfolgend

Songauswahl

Band-Clips



EVENTS

No Events on The List at This Time

Anfrage stellen

Du bist Veranstalter oder suchst noch eine geile Band für dein Line-up. Nachfolgend kannst du direkt Kontakt mit finaldepravity aufnehmen:

Flow-Flow admin info: Please choose stream layout on options page.

Social Wall